About Us1

Blog

Möchten Sie eine neue Website erstellen? 5 UI-Elemente, die Sie kennen müssen
website erstellen

Wussten Sie, dass die strategische Benutzererfahrung (UX) die Konversionsraten um 400% steigern kann (smallbizgenius.net)? Es gibt zwar verschiedene Möglichkeiten, die Benutzererfahrung zu verbessern, aber in der Welt des Webdesigns ist es die Benutzeroberfläche (UI), die Ihre Konversionsraten wie keine andere steigern kann. Während 75 % der Kunden die Vertrauenswürdigkeit einer Website aufgrund ihrer Ästhetik beurteilen, sagen 88 % der Besucher, dass sie eine Website nach einer schlechten Benutzererfahrung nicht mehr benutzen würden. Sie sehen also, dass Sie sowohl das Look & Feel als auch die Funktionalitäten Ihrer Website verbessern müssen, wenn Sie eine überragende Benutzererfahrung bieten wollen. Planen Sie also, die Benutzeroberfläche Ihrer Website zu überarbeiten? Wissen Sie, was einige UI-Elemente sind, die Sie unbedingt hinzufügen müssen? Wir schlagen vor, dass Sie keine Vermutungen anstellen, sondern einfach Design-Leiter und Experten für das Website erstellen und für die Durchführung der Aufgabe einstellen. Wenn ein Team entwirft und das andere kodiert, können Sie eine erfolgreiche Implementierung einer interaktiven Schnittstelle erwarten. Lassen Sie uns also im nächsten Abschnitt mehr darüber wissen.

Was sind die wichtigsten UI-Elemente bei der Gestaltung der Website?

  • Reaktionsfähige Layouts – Dies ist vielleicht das wichtigste UI-Element heutzutage. Reaktionsfähige Layouts sind extrem wichtig geworden, da immer mehr Benutzer das Internet von Mobiltelefonen und Tablets aus nutzen. Diese Layouts können sich automatisch an verschiedene Bildschirmgrößen und Auflösungen anpassen und bieten den Benutzern dadurch eine hochwertige und bequeme Lesbarkeit.Um eine Webseite neu erstellen zu lassen, können die Designer Spalten, Rinnen und Ränder an den richtigen Haltepunkten entsprechend den spezifischen Layout-Anforderungen anpassen. Sie passen den Abstand, die Notizen, die Platzierung und die Füllung an, um den Benutzern zu helfen, das maximale Browsing-Vergnügen aus allen Arten von elektronischen Elementen zu ziehen. Dadurch wird der digitale Zusammenhalt in der Benutzeroberfläche Ihrer Website sichergestellt, um die Erwartungen der Benutzer zu erfüllen.
  • Richtige Typografie – Da 90 % der Web-Informationen in geschriebener Sprache präsentiert werden, müssen Sie sich noch mehr Mühe geben, damit sich der Inhalt Ihrer Website von der Masse abhebt (usabilitygeek.com). Neben der Wahl der richtigen Schriftarten und Schriftgrößen müssen Sie diese so anordnen und schlüssig präsentieren, dass sie die maximale Aufmerksamkeit der Website-Besucher auf sich ziehen.Denken Sie daran, dass die Wahl der Typografie richtig sein muss, da sie die Lesbarkeit, Zugänglichkeit und die allgemeine Nutzbarkeit Ihrer Website verbessern kann. Sobald die Designer das Typographieschema festgelegt haben, können die Experten für die das Website erstellen diese so codieren, dass sie zum Leben erweckt werden. Außerdem schlagen wir Ihnen vor, Usability-Tests durchzuführen, um UI-Probleme in den frühen Phasen der Designentwicklung zu erkennen. Das kann Ihnen letztendlich helfen, Zeit und Ressourcen zu sparen.
  • Farbfragen – Natürlich ist der Inhalt wichtig, aber es ist das Farbschema, das in erster Linie die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Schließlich lässt sich die immense Bedeutung und psychologische Wirkung der verschiedenen Farbtöne nicht leugnen. Um eine positive Wirkung auf Ihre Website-Besucher zu erzielen, müssen Sie daher Farben wählen, die am besten zu Ihrer Markenidentität passen.Angefangen bei den Grundfarben bis hin zur Auswahl der interaktiven und denotativen Farben müssen Sie die richtigen Entscheidungen treffen und die Häufigkeit ihrer Verwendung bestimmen, damit sie eine hohe Wirkung erzielen. Wenn all diese Faktoren berücksichtigt werden, können Sie ein einzigartiges visuelles Design erstellen, um mit Ihren Besuchern zu kommunizieren und so die UX zu verstärken. Mit den richtigen Werkzeugen können die Designleiter sicherlich die beste Farbpalette organisieren, um eine Website erstellen Ingolstadt.
  • Navigationskomponenten – Nachdem wir nun genug über die Ästhetik gesprochen haben, lassen Sie uns die Funktionalitäten einer Website-UI diskutieren. Solange die Navigation nicht auf dem Punkt ist, werden Sie es schwer haben, die Besucher Ihrer Website zu beeindrucken. Ob es sich um Symbolleisten, Datentabellen oder Dropdown-Menüs handelt, Sie müssen sicherstellen, dass jedes dieser Elemente richtig organisiert ist, um allen zu helfen, Informationen oder Produkte auf Ihrer Website zu finden.Es ist eine große Enttäuschung, dass 70% der Unternehmen nicht einmal in Erwägung ziehen, Call to Action-Buttons auf ihren Websites (smallbizgenius.net) zu verwenden. Kein Wunder, sie müssen in Form einer hohen Abwanderungsrate und einer reduzierten Bindungsrate bezahlen. All diese Elemente werden nicht nur die Navigation vereinfachen, sondern auch Ihren Kunden helfen, ihren Checkout-Prozess abzuschließen.
  • Perfekter Seitenumbruch – Obwohl nicht viel über dieses Designelement gesprochen wird, ist der Seitenumbruch extrem wichtig, um eine höhere Benutzerfreundlichkeit zu erreichen. Bei diesem Element geht es darum, wie Sie Ihre Inhalte auf den Seiten der Website verteilen. Es eignet sich für diejenigen, die bestimmte Informationen wünschen, ohne zu viel Zeit mit endlosem Scrollen zu verschwenden. Der Seitenumbruch soll sich also positiv auf die Konversionsraten auswirken.Sie können sich entweder dafür entscheiden, einen ausgewählten Link hervorzuheben oder den Unterstreichungseffekt anzuwenden, um die Hervorhebung eines bestimmten Links zu erhöhen. Indem Sie die richtige Paginierungsoption wählen, können Sie den Benutzern bei der Navigation und der Auswahl der Inhalte helfen. Sie können nicht nur wichtige Informationen auf der Website mit einem Lesezeichen versehen, sondern die Benutzer können auch die vollständige Kontrolle darüber übernehmen, was sie mit den Paginierungsoptionen tun oder finden möchten. Alles in allem gibt dieses Element den Benutzern ein größeres Gefühl der Kontrolle über ihre Browsing-Anforderungen.


Fazit
– Eine Website-UI wird entscheiden, ob die Nutzer bleiben oder Ihre Website verlassen werden oder nicht. Daher gibt es keine Möglichkeit, sie zu ignorieren, vorausgesetzt, Sie sind ehrgeizig genug, um den Wettbewerb zu überstehen. Wenn Sie sich fragen, wie Sie anfangen sollen, empfehlen wir Ihnen, die Experten für Webdesign und das Website erstellen einzustellen. Wenn Sie sich auf die branchenweit besten Fachleute verlassen können, können Sie hochwertige Unterstützung und die ordnungsgemäße Umsetzung einer reaktionsschnellen, interaktiven und ansprechenden Schnittstelle erwarten. Suchen Sie nach erfahrenen Fachleuten? Wenden Sie sich an Webservice Raidt, den besten Partner für die Gestaltung und Entwicklung Ihrer Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.